Telefon

(+49) 0 23 02 / 20 28 90

Öffnungszeiten

RuhrAdvokaten - Ihre Anwaltskanzlei  für Familienrecht, die Sie (außer)gerichtlich vertritt und vertrauensvoll berät

Ihre Anwälte in Witten

Bei einer Scheidung gilt es viele Aspekte zu berücksichtigen und immer eine individuelle Lösung für die einzelnen Probleme zu finden. Zu regeln sind immer die finanziellen Angelegenheiten der Ehepartner, dazu gehört in erster Linie der Unterhalt für die Kinder und während der Trennung einkommensschwächere Ehepartner, sowie die Ansprüche des Versorgungsausgleichs und die Frage der Vermögensverteilung.

 

Rufen Sie uns an: 0 23 02 / 20 28 90

 

Unsere Kanzlei berät und vertritt sie außergerichtlich und gerichtlich in folgenden Gebieten:

  • Eheverträge, Scheidungsfolgenvereinbarungen, Gütertrennung, Verträge für Lebenspartnerschaften
    Beratung - Erstellung - Prüfung

  • Verträge oder Vereinbarungen zur Regelung des Zusammenlebens in nichtehelichen Lebensgemeinschaften

  • Kindesunterhalt, Elterliche Sorge, Umgangs- und Abstammungsrecht

  • Trennung, Scheidung, Verfahren zur Aufhebung von Lebenspartnerschaften

  • Trennungsunterhalt, nachehelicher Unterhalt

  • "Die Schei­dungs­im­mo­bi­lie"
    Grunds­tücks­re­ge­lung bei Tren­nung und Schei­dung

  • Vermögensauseinandersetzung, Rückabwicklung ehebedingter Zuwendungen

  • Zugewinnausgleich, Versorgungsausgleich


Kosten einer Trennung

Wichtig zu wissen ist, dass die Kosten der Scheidung bei einer einvernehmlichen Scheidung günstiger als bei einer streitigen sind. Welche Kosten insgesamt bei einer Scheidung entstehen, richtet sich danach, worüber die Eheleute im Einzelnen streiten. Grundsätzlich richten sich die Kosten nach dem Gegenstandswert des Verfahrens, der vom Gericht festgesetzt wird. Eine kompetente Vertretung im Ehescheidungsverfahren hilft auf jeden Fall Kosten zu sparen! Der Bundesfinanzhof hat jüngst entschieden, dass Scheidungskosten steuerlich absetzbar sind.

Informieren Sie sich jetzt: 0 23 02 / 20 28 90

 

Ehevertrag -Scheidungsfolgen regeln!

Der frühzeitige Gang zum Anwalt lohnt sich, weil es gerade kurz nach der Trennung noch häufig möglich ist, eine vernünftige Auseinandersetzung des Vermögens zu besprechen und für die Kinder Umgangs- und Sorgerechtsmodelle zu entwickeln, die dauerhaft tragbar sind. Die getroffenen Regelungen können dann in einer Scheidungsfolgenvereinbarung notariell beurkundet werden.

Falls Sie Rat bezüglich der Ausgestaltung eines Ehevertrages oder Lebenspartnerschaftsvertrages suchen, weil Sie schon bei der Heirat späteren Streit vermeiden wollen, können Sie auf die langjährige Erfahrung der RuhrAdvokaten in diesen Bereichen bauen.

 


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w008e5cc/lawxpert/templates/itl_lawxpert/html/com_k2/templates/default/item.php on line 259
Gelesen 2274 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 23 April 2014 12:09
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

About The Author

Mehr in dieser Kategorie: « Verkehrsrecht

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.